Social Media

tipps-fuer-facebook

4 Tipps für Facebook-Zaungäste: So werden Postings wieder relevant und sichtbar

Posted by | Netznews, Social Media | No Comments

Mimimi-Alarm auf Facebook! Unternehmen verlassen in Scharen die Plattform – der Protest ist groß: das Netzwerk hat sich herausgenommen, die Sichtbarkeit für Brand-Seiten und alle anderen Content-Produzenten radikal zu schmälern. Laut Valleywag kommen nur noch ein bis zwei Prozent der Postings in den Newsstreams der Nutzer an. Empörung allerorten – wenn auch in erster Linie nur im Lager der kommerziellen Seitenbetreiber. Facebook konsolidiert den Relevanzbegriff, nie zuvor waren so viele Mitglieder mit so vielen Pages verbunden. Es war klar, dass der Zeitpunkt einmal kommen würde, dass das Grundrauschen so stark anschwellen würde, dass die einzelne Stimme kaum noch Gehör findet….

Read More
zukunft-journalismus

Zukunft des Journalismus: Die News als Produkt

Posted by | avatter, Journalismus, Social Media, Tech, Unternehmen | 2 Comments

Am vergangenen Donnerstag durfte ich im DRadio Wissen an einem Gespräch zur Zukunft des Journalismus teilnehmen – Hintergrund war der ebenso plötzliche wie vorhersehbare Insolvenzantrag der Münchener “Abendzeitung”. Jetzt ist es natürlich immer einfach, im Nachhinein zu kritisieren und bloßzustellen: Unzweifelhaft hat die “Abendzeitung” sowohl technische als auch ökonomische Trends der Branche schlicht verpennt – was umso bedauerlicher ist, da das Redaktionsteam selbst einen hochmotivierten Eindruck macht. Bezugnehmend auf meinen Post zum Produktmarketing (“Was macht eigentlich ein gutes Produkt aus?”) haben wir uns also die Frage gestellt, wie die Definition von Journalismus neu gedacht werden könnte, um künftig nicht nur…

Read More
produktmarketing

Produktmarketing: Warum nicht alles supergeil ist und Starbucks mehr Fans als Spiegel Online hat

Posted by | Netznews, Social Media, Unternehmen | 12 Comments

2014 ist anders, ein wenig zumindest. Der heiße Scheiß des Jahres ist Content-Marketing und hier speziell: Storytelling. Storytelling und der Tipp: “Jedes Gespräch ist sinnlos, wenn die Botschaft fehlt.” Das ist alles richtig – auch richtig gut! Jüngstes Beispiel ist wohl der EDEKA-Coup mit dem hippen Brummbär Friedrich Liechtenstein: Ein Viralfeuerwerk, auf das man in Deutschland zurecht auch mal stolz sein kann. Doch der Betrachtungswinkel ist zu flach eingestellt und hängt an der Oberfläche, denn die Frage, ob EDEKA mit der Kampagne tatsächlich auch nur einen jungen Kunden (so die erklärte Zielgruppe) zum Griff ins Regal mit den Eigenmarken bewegen…

Read More
60-linktipps

60 Linktipps in 60 Minuten

Posted by | avatter, Netznews, Social Media, Tech | One Comment

Ich komme ja doch so einiges im Netz herum und es ist schier unglaublich, wie viel Kram über die Zeit im Schleppnetz hängen bleibt. Einiges davon ist öder Schrott, aber das eine oder andere Juwel funkelt dann doch. Ich habe das Wochenende genutzt, um meine neuesten Bookmarks zu konsolidieren und dachte: Warum alles für mich behalten? Daher habe ich beschlossen, am kommenden Montag gleich eine ganze Batterie an Linktipps auf Twitter abzufeuern: 60 Websites in 60 Minuten. Die inhaltliche Spannweite reicht von Design und Coding über Tools und Social Media bis hin zu Leisure und WTF. @avatter folgen   Wer…

Read More
transparenz

Social Media 2014: Auf dich, liebe Transparenz!

Posted by | Netznews, Social Media, Tech, Unternehmen | 2 Comments

So, das Jahr 2013 hat sich schon mal den Mantel angezogen und die Haustür geöffnet (hier der komplette Rückblick, der alle anderen überflüssig macht): da lohnt sich jetzt auch schon der Blick in die Glaskugel. Derzeit kursieren ja einige Trend-Artikel, die vom Jahr 2014 berichten, etwa, dass kein Weg mehr an Mobile vorbei gehen wird, Social Ads boomen werden und Social Search ja mal sowas von durch die Decke gehen wird. Das ist alles richtig, ich möchte aber nur über ein Thema berichten, das wohl alle anderen – wenn nicht beherrschen, so doch beeinflussen wird: Transparenz. Das Social Web –…

Read More
internetjahr2013

Was übrig bleibt: Das war das Internetjahr 2013

Posted by | Fun, Netznews, Social Media | 4 Comments

Beim Blick auf den Kalender merkt man: die Tagesfüllstandsanzeige erreicht in schnellen Schritten ihr oberes Limit für das laufende Jahr. Daher ist es an der Zeit, kurz innezuhalten und über das Vergangene zu reflektieren. Wie werden wir uns an 2013 erinnern? Welche Fortschritte wurden gemacht und welche Rückschritte mussten wir verkraften? Ich habe die Gelegenheit genutzt, um die vergangenen Monate aus der Netzperspektive Revue passieren zu lassen. Und schon geht es los…

Read More
Social Media, News & Tech Jetzt zum Blog!